Bookmark and Share

   

Bei schlechtem Wetter findet der geplante Open-Air-Gottesdienst in der Kirche in Oberholzklau statt. Beginn ist auch dort um 11.00 Uhr.

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage der

Ev.-Ref. Kirchengemeinde Oberholzklau!

 

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse und laden Sie herzlich ein, sich über das Leben in unserer Kirchengemeinde zu informieren. Hier finden Sie Informationen über Gruppen und Kreise, Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten und aktuelle Neuigkeiten aus unserer Gemeinde.

 

 

Klicken sie sich durch - oder kommen sie doch einfach mal vorbei!
 
 
 
 
 

Neuigkeiten aus der Gemeinde

 
 

Viele schaffen mehr!

 

14.12.2017

Die Konfirmandenarbeit ist ein Schwerpunkt der Jugendarbeit in der Ev.-Ref. Kirchengemeinde Oberholzklau. Hier wollen wir Erfahrungen mit dem christlichen Glauben ermöglichen, Begeisterung und Freude wecken, eine Gemeinschaft gestalten, in der jeder seinen Platz hat, und Jugendliche spüren lassen: Das Vertrauen auf Gott ist eine gute Basis für den Start ins Erwachsenenleben!

Um die gemeinsame KONFI-Zeit abwechslungsreich und interessant zu gestalten, benötigen wir jedoch finanzielle Mittel, die der Haushalt so nicht hergibt. So entstand die Idee, das Spenden-Projekt „KONFI-Challenge“ auf die für gemeinnützige Organisationen und Vereine kostenlose Plattform der Volksbank Siegerland einzustellen und in den sozialen Netzwerken und in den Gemeindeveranstaltungen um Unterstützung zu werben. Mit überwältigendem Erfolg ...  mehr …

 

 

 

Lebendiger Adventskalender

 

25.11.2017

Der Lebendige Adventskalender soll uns 2017 wieder durch die Vorweihnachtszeit begleiten.

An jedem  Abend im Advent treffen wir uns bei verschiedenen Gastgebern in Alchen. Für eine halbe Stunde, jeweils um 18.30 Uhr, wollen wir gemeinsam ein ”Adventstürchen” öffnen mit Liedern, Texten, Bildern und Lichtern, ins Gespräch kommen oder einfach nur zuhören und uns auf Weihnachten freuen. Seien Sie dabei!

 

 

 

 

Frauenfrühstück

 

10.10.2017

Herzliche Einladung zum Frauenfrühstück am Samstag, dem 11. November 2017 in der Kirche in Alchen.

Ab 9.00 Uhr steht wieder ein leckeres Frühstücksbuffet für Sie bereit. Anschließend spricht Ulrike Steinseifer zum Thema: Allein geht man ein - Freunde sind ein Geschenk des Himmels!

Musikalisch untermalt wird der Vormittag durch das Streichquartett Kreuz & Quer.

Nehmen Sie sich doch ein wenig Zeit - zum Genießen, Zuhören, Austauschen und Auftanken.

Anmeldungen erbitten wir bis zum 6. November bei Beate Röcher, Tel. 0271/370134 oder Monika Bäumer, Tel. 0271/370012. Kostenbeitrag: 8,- Euro/Person

 

 

 

Jubelkonfirmation

 

01.07.2017

Alle 1947, 1952, 1957 und 1967 konfirmierten Personen laden wir herzlich ein zur Feier ihrer Jubelkonfirmation. Der Jubiläumsgottesdienst  findet am 10. September 2017 in der Kirche Oberholzklau statt. Es hat sich als schöner Brauch bewährt, nach dem Gottesdienst zu Mittagessen und Kaffee und Kuchen zusammen zu bleiben. In der Alcher Kirche ist dabei Zeit, um alte Geschichten wieder lebendig werden zu lassen, alte Beziehungen noch einmal neu zu knüpfen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Verbindliche Anmeldungen zu dieser Veranstaltung bitte an das Gemeindebüro:
Tel.: 0271/23199401 oder E-Mail: s.irle@kgob.de

 

 

"Kirche live und Open Air"

 

10.06.2017

... unter diesem Motto stand der Samstag  des Kreiskirchentag-Wochenendes in Siegen. Eine rundum gelungene Veranstaltung, die das Team um Pfarrerin Rebecca Schmidt bis ins kleinste Detail durchgeplant hatte, Auch das Wetter spielte mit und so fand unser Stand in der Bahnhofstraße regen Zulauf. Viele Passanten testeten ihr Geschick an unseren Aktionsspielen, die zum Teil von den Konfis mit viel Engagement und erstaunlichem Talent gebaut worden waren. Beim Spielen kam man dann auch ganz locker ins Gespräch.

Mit einem gemeinsamen Picknick am Siegufer konnten wir diesen schönen Tag beschließen. Der Kirchentag war aber noch lange nicht die letzte Veranstaltung im Rahmen des Reformationsjubiläums. Unter www.zum-leben-befreit.de finden Sie in der Rubrik „Downloads“ das Programmheft mit Informationen zu allen Vorträgen, Gottesdiensten, Konzerten und sonstigen Aktionen, die diesbezüglich im Kirchenkreis angeboten werden.

 

 

Weltgebetstag

 

10.03.2017

Schon seit sage und schreibe 25 Jahren feiern Frauen der Kirchengemeinde Oberholzklau den Weltgebetstag gemeinsam mit den Hünsborner Frauen, immer im Wechsel in den jeweiligen Gemeinden. In diesem Jahr waren wir wieder die Gastgeberinnen.
 
Zum Thema „Was ist denn fair?“ hatte ein Vorbereitungs-Team von den Philippinen eine Gebetsordnung erstellt, nach der wie immer, am 1. Freitag im März, Frauen aus allen Ländern der Welt Gottesdienst feierten. 

Ein Team aus den Orten Hünsborn, Oberholzklau, Bühl, Meiswinkel, Langenholdinghausen und Alchen gestaltete den Gottesdienst gemeinsam, unterstützt von Pfarrer Günther. Beim anschließenden Imbiss mit Köstlichkeiten nach philippinischen Rezepten gab es viele nachdenkliche Gespräche über die Lebens-Situation der philippinischen Frauen. Wieder einmal wurde uns bewusst, in welch privilegierten Verhältnissen wir hier doch leben ...

 

 

"Chorwochenende"

 

05.02.2017

Singen macht Spaß und tut gut - besonders mit anderen zusammen. Deshalb laden wir alle, die Freude am Singen haben, zu einem Chorwochenende vom 3.-5. März 2017
in die Kirche in Alchen ein. Markus Ising wird mit uns einige Lieder einüben, mit denen wir den Gottesdienst am 5. März mitgestalten werden.


Auf eine rege Teilnahme freut sich der CVJM Alchen e.V.
Nähere Infos und Anmeldung bei Rosi Wied, Tel. 0271 / 374262

 

 

Aktion "Nadelnder Tannenbaum"

 

20.01.2017

Traditionsgemäß wurden an den beiden ersten Samstagen im Januar in unseren Ortsteilen die ausgedienten Weihnachtsbäume eingesammelt.

In Alchen ergaben Spenden und Erlöse aus dem Verkauf von Waffeln, Grillwürstchen und Getränken eine Summe in Höhe von 1.607 Euro, die der Jugendarbeit im Missionswerk „Open Air Campaigners“ zugute kommt. Außerdem wurden 167 Euro für Familie Scheffel aus Truppbach zusammengelegt, deren Haus an Silvester abgebrannt ist.

In Ober- und Niederholzklau konnten 1.242,40 Euro für ein Projekt der Kindernothilfe in Burundi gesammelt werden.

Wir danken allen Helfern und Spendern für dieses tolle Ergebnis!